DreamlandMX - make your dreams come true

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Muss ich mir den Flug nach LA selbst organisieren?

Da wir nicht alle zur selben Zeit anreisen, bist du selbst für deinen Flug verantwortlich.
Im Durchschnitt kostet ein Flug zu dieser Jahreszeit zwischen € 650,- und € 750,-

Mit welchem Wetter muss ich zu dieser Jahreszeit rechnen?

Grundsätzlich ist das Wetter in Kalifornien immer schön ;)
In dieser Zeit ist es allerdings auch Winter, es hat tagsüber aber durchschnittlich 16-25 °C. Nachts kann es allerdings schon ziemlich kalt werden – man sollte sich zumindest eine Jacke einpacken. Durchschnittlich regnet es 3 Tage im Monat, also stehen die Chancen relativ gut, strahlenden Sonnenschein zu genießen.

Wie kann ich Mitglied werden und auch an der Reise teilnehmen?

Setze dich per E-Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung um weitere Infos zu bekommen.

Was passiert, wenn ich mich während der Reise verletze?

Das Risiko sich bei Motocross zu verletzen ist natürlich gegeben, allerdings sind die Krankenhäuser in Kalifornien modern und auf europäischem Standard. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet eine Auslandskrankenversicherung, für die er selbst verantwortlich ist, vor der Reise abzuschließen.

Was für Motorräder stehen mir zur Verfügung?

Es werden genügend Maschinen (Baujahr 2014 oder 2015) der gängigsten Modelle zur Verfügung gestellt, sodass sich maximal 2 Personen ein Motorrad teilen. Da sie erst kurz vor Reisebeginn vom Verein besorgt werden, wird sich die Auswahl auch nach Teilnehmervorlieben richten.

Muss ich für Schäden am Motorrad aufkommen?

Fühl dich ganz so, als ob du mit deinem eigenem Motorrad fährst, du brauchst dich nicht um Kratzer oder Kleinigkeiten zu kümmern. Wenn du aber sturzbedingt Hebel, Plastikteile, Kühler oder Sonstiges zerstörst, muss es auf deine Kosten ersetzt werden.
Grundsätzlich reparieren wir Motorschäden oder sonstige Schäden, die nicht sturzbedingt entstehen auf Vereinskosten.

Was, wenn ich meine Freundin oder sonstige Begleitpersonen mitnehmen möchte, die nicht vorhaben zu crossen?

Natürlich gibt es die Möglichkeit Begleitpersonen mitzunehmen, falls er/sie nicht den ganzen Tag auf der Motocross-Strecke verbringen möchte, wäre ein Mietauto, für durchschnittlich € 350,- für 14 Tage, zu empfehlen.